Ich packe meinen

und das darf

nicht fehlen...

Rucksack

Ganz egal welche neuen Orte wir erkunden und welches Klima uns dort erwartet, diese 5 Dinge finden immer einen Platz in unserem Rucksack:

Zu unserem wichtigsten Reisezubehör zählt unter anderem unsere Kamera. Eindrücke lassen sich mit ihr einfach viel besser einfangen als mit dem Smartphone. Dazu gehören natürlich auch Speicherkarten, Akkus, Aufladekabel sowie Objektive.

Immer mit dabei ist außerdem ein Notizbuch, indem wir alle unsere Gedanken, Lieblingsplätze und sonstige wichtige Informationen aufschreiben können. Es ist immer wieder schön, sich durch alte Notizen einer Reise zu lesen.

Für Wanderungen im Dunkeln oder Campingspots ohne Beleuchtung waren wir immer sehr froh, wenn wir unsere Kopflampe dabei hatten und so beide Hände frei hatten. Jetzt ist sie aus unserem Rucksack nicht mehr wegzudenken.

Um für den Fall der Fälle vorbereitet zu sein, haben wir immer eine Regenjacke dabei, die uns vor Wind und Wetter schützt. Gerne schaffen wir mit gelben Jacken einen Kontrast in unseren Bildern.

Das letzte Zubehör auf unserer Liste ist eine ultraleichte Hängematte. Denn es gibt nach einer langen Wanderung nichts entspannteres, als zwischen zwei Bäumen abzuhängen und die Seele baumeln zu lassen.

Cliffs of Moher, Ireland
Cliffs of Moher, Ireland
press to zoom
Lago Di Braies, south tyrol
Lago Di Braies, south tyrol
press to zoom
Kalv, Sweden
Kalv, Sweden
press to zoom
Rostock, Germany
Rostock, Germany
press to zoom
1/1